Wir verwenden cookies

Terms and Conditions

Einführung

1.1. Alle hier aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf zusätzliche Richtlinien und Vorschriften, gelten als bindende und endgültige Vereinbarung zwischen einem Spieler und dem Yabby Casino.

1.2. Um die Dienste und die Website von Yabby Casino nutzen zu können, ist der Spieler verpflichtet, alle hier aufgeführten Geschäftsbedingungen anzuerkennen.

Definitionen der am häufigsten verwendeten Begriffe

2.1. „Bedingungen“ Verweise auf Nutzungsbedingungen.

2.2. „Website“ verweist auf die Website von Yabby Casino unter www.yabbycasino.com

2.3. „Dienste“ Verweise auf Dienste, die auf der Yabby Casino-Website zugänglich sind.

2.4. „Wir“ oder „Casino“ Verweise auf Yabby Casino.

2.5. „Sie“ oder „Spieler“ bezieht sich auf jeden, der einen der von Yabby Casino angebotenen Dienste nutzt. Dies schließt weibliche, männliche oder diverse Spieler ein.

2.6. „Spiele“ bezieht sich auf die Casinospiele, die auf der Yabby Casino-Website verfügbar sind.

2.7. „Software“ bezieht sich entweder auf herunterladbare oder nicht herunterladbare Formate der Software, die bei Yabby Casino zum Spielen von Casinospielen verfügbar ist.

Einhaltung der Nutzungsbedingungen

3.1. Jeder Spieler ist persönlich dafür verantwortlich, alle hier aufgeführten Regeln und Vorschriften zu verstehen, ihnen zuzustimmen und sie einzuhalten.

3.2. Die hier aufgeführten Bedingungen können ohne vorherige Ankündigung nach Ermessen von Yabby Casino geändert oder modifiziert werden. Das Casino verpflichtet sich, alle Änderungen rechtzeitig auf der Website zu veröffentlichen.

3.3. Jeder Spieler ist persönlich dafür verantwortlich, regelmäßig zu prüfen, ob es mögliche Änderungen in den Bedingungen gibt, da diese gelegentlichen Änderungen unterliegen.

3.4. Alle geistigen Eigentumsrechte an den Inhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bilder, Fotos, Animationen, Video, Audio, Musik und Text, sind Eigentum des Yabby Casino. Jegliches unbefugte Kopieren, Veröffentlichen oder Weiterverteilen jeglicher Art von Teilen der Website oder Software, ganz oder teilweise, ist strengstens untersagt.

3.5. Die hier aufgeführten Bedingungen stehen für die vollständige und endgültige Vereinbarung zwischen einem Spieler und dem Casino. Im Falle möglicher Fehlinterpretationen oder Zweifel ersetzen diese Bedingungen alle vorherigen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen zwischen einem Spieler und dem Casino. Niemand, sei es ein Mitarbeiter des Casinos, ein leitender Angestellter oder ein Vertreter oder eine Person, die mit der Erstellung, Produktion und Bereitstellung der Casino-Spiele und -Dienstleistungen in Verbindung steht, darf eine oder mehrere Bestimmungen dieser Vereinbarung ändern, modifizieren oder darauf verzichten.

3.6. Es wird davon ausgegangen, dass der Spieler die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle möglichen Änderungen einhält, indem er die Website betritt, ein Benutzerkonto eröffnet, das Benutzerkonto verwendet oder eine Auszahlung vornimmt.

Teilnahmebedingungen

4.1. Um die vom Casino angebotenen Dienste nutzen zu können, muss sich ein Spieler an die folgenden Regeln halten:

  1. Der Spieler muss mindestens 18 Jahre alt sein.
  2. Online-Casinospiele und Online-Glücksspiele müssen in Ihrem Wohnsitzland erlaubt sein, damit Sie spielberechtigt sind. Es liegt an jedem Spieler, festzustellen, ob Online-Spiele und Online-Glücksspiele an seinem oder ihrem Wohnort legal sind, sowie sich an die Gesetze in einer bestimmten Gerichtsbarkeit zu halten. Andernfalls gilt die Nutzung der Casino-Dienste als verboten. Bitte beachten Sie, dass einige lokale Behörden dieses Problem noch nicht gelöst haben, während andere das Online-Glücksspiel eindeutig für illegal erklärt haben.
  3. Das Spielen um echte Einsätze ist in den folgenden Ländern eingeschränkt: Afghanistan, Albanien, Armenien, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Costa Rica, Estland, Frankreich, Französisch Guyana, Guadeloupe, Iran, Irak, Israel, Kosovo, Montenegro, Mazedonien, Martinique, Mayotte Réunion, Moldawien, Myanmar, Pakistan, Rumänien, Serbien, Vereinigtes Königreich, Simbabwe. Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten.
  4. Der Spieler ist dafür verantwortlich, dem Casino vollständige und genaue Benutzerkontoinformationen zur Verfügung zu stellen.
  5. Der Spieler ist verpflichtet, sich an die Regeln des Casinos zu halten.
  6. Der Spieler darf nicht im Namen einer Person spielen, der das Spielen im Casino verboten ist.
  7. Jedem Angestellten oder Fachmann, der in irgendeiner Weise mit dem Casino verbunden ist, sowie den Mitgliedern ihrer unmittelbaren Familienangehörigen ist es untersagt, die Dienste des Casinos zu nutzen.

4.2. Sollte das Casino es für notwendig erachten, kann es den Zugriff auf Spieler aus beliebigem Grund nach alleinigem Ermessen des Casinos einschränken.

Benutzerkonto

5.1. Eröffnung eines Benutzerkontos

  1. Vor dem Spielen und Platzieren von Einsätzen im Casino muss sich ein Spieler beim Casino registrieren und ein Benutzerkonto eröffnen.
  2. Jeder Spieler darf ein Benutzerkonto haben. Sollte das Casino feststellen, dass ein Spieler mehr als ein Benutzerkonto eröffnet hat, behält sich das Casino das Recht vor, alle Spielerkonten zu schließen, während alle möglichen Gewinne und Boni als annulliert und ungültig betrachtet würden.
  3. Jeder Spieler ist dafür verantwortlich, einen Benutzernamen und das Passwort bei der Registrierung im Casino einzurichten. Darüber hinaus ist jeder Spieler allein dafür verantwortlich, diese Details vertraulich zu behandeln. Jegliche Nutzung der Softwareanwendung über Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort obliegt der alleinigen Verantwortung des Spielers.
  4. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen beinhalten, dass ein Spieler dem Casino wahrheitsgemäße und korrekte Informationen zur Verfügung stellen muss. Falls ein Spieler falsche Angaben macht, haftet der Spieler gegenüber dem Casino für alle Schäden und Kosten, die durch solche Handlungen entstehen können.
  5. Um eine schnelle Auszahlung zu ermöglichen, betrügerische Handlungen zu verhindern und die Sicherheit aller Finanztransaktionen zu gewährleisten, kann das Casino bei der Auszahlung den Nachweis der Identität eines Spielers, seiner Adresse, Kopien von Kreditkarten, eine unterschriebene Kaufhistorie oder andere geeignete Dokumente verlangen. Sollte ein Spieler im Laufe der zweiwöchigen Frist falsche Dokumente vorlegen oder keinerlei Dokumente vorlegen, behält sich das Casino das Recht vor, das Benutzerkonto des Spielers zu sperren und jegliche Auszahlung zu stornieren.

5.2. Schließen des Benutzerkontos eines Spielers

  1. Dem Spieler steht es frei, sein Benutzerkonto jederzeit zu schließen. Um dies zu tun, sollte der Spieler eine E-Mail an [email protected] mit allen Kontodetails und der Anfrage auf Schließung des Kontos schicken.
  2. Sobald ein Spieler einen Antrag auf Schließung des Benutzerkontos stellt, erstattet das Casino jeden ausstehenden Betrag (vorbehaltlich anwendbarer Abzüge), falls dieser Betrag nicht niedriger als $/€/AUD 50 ist. Das Casino behält sich zusätzlich das Recht vor, über die Art der Erstattung zu entscheiden.
  3. Nachdem das Benutzerkonto auf Wunsch des Spielers geschlossen wurde, behält sich das Casino das Recht vor, die Wiedereröffnung des Benutzerkontos bis zu 72 Stunden lang abzulehnen.

5.3. Allgemeine Regeln, die für das Benutzerkonto gelten

  1. Der Spieler trägt die volle Verantwortung dafür, sicherzustellen, dass sein Benutzerkonto nicht für Dritte zugänglich ist, einschließlich aber nicht beschränkt auf Minderjährige, um Wetten zu platzieren und in irgendeiner Weise an den Spielen teilzunehmen. Ein Spieler ist die einzige Partei, die für Verluste, Kosten oder Ausgaben haftet, die sich aus einer solchen Nutzung des Benutzerkontos ergeben können.
  2. Das Benutzerkonto ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Es ist strengstens untersagt, das Benutzerkonto für kommerzielle Zwecke zu verwenden. Demnach ist das Spielen mit dem Benutzerkonto privaten und nicht beruflichen Zwecken vorbehalten.
  3. Ein Spieler ist auch die einzige Partei, die für die Teilnahme oder den Versuch der Teilnahme an Handlungen haftet, die nicht durch die hierin genannten Regeln abgedeckt sind oder die über den normalen Rahmen des Online-Casino-Betriebs hinausgehen.
  4. Das Casino ist nicht verpflichtet, die Entscheidung zur Schließung des Benutzerkontos des Spielers zu erklären.
  5. Unter den Gründen, die das Casino für gerechtfertigt halten kann, das Benutzerkonto des Spielers entweder abzulehnen oder zu schließen, sind die folgenden: Eingeständnis, dass ein Spieler die Casino-Software betrügt oder versucht, die Casino-Software zu betrügen, falsche oder böswillige Kommentare im Zusammenhang mit dem Betrieb des Casinos abgibt oder verbreitet, illegal oder unangemessen aller der vom Casino angebotenen Werbeaktionen nutzt.
  6. Das Casino kann nach eigenem Ermessen die Informationen über die betrügerischen und betrügerischen Handlungen eines Spielers mit der Öffentlichkeit, anderen Casinos, Banken, Kreditkartenunternehmen und anderen geeigneten Parteien teilen. Die geteilten Informationen können die Identität und E-Mail-Adressen des Spielers enthalten.

Ein- und Auszahlungen

6.1. Einzahlungen auf das Benutzerkonto eines Spielers

  1. Der Vorgang der Platzierung einer Wette kann nicht widerrufen und daher nicht erstattet werden. Falls ein Spieler die Wette verliert, kann er oder sie das eingesetzte Geld nicht zurückerhalten.
  2. Der Spieler versteht, dass er oder sie nur legale Mittel zum Spielen im Yabby Casino verwenden darf.
  3. Der Spieler erkennt auch an, dass der Spieler nur seine eigenen Kreditkarten verwenden darf, wenn er Wetten im Casino platziert.
  4. Bitte beachten Sie, dass Einzahlungslimits für Bitcoin, Ethereum, Litecoin und alle anderen Kryptowährungen aufgrund ihrer Beschaffenheit leider nicht möglich sind. Sollten Sie jedoch eine Pause vom Glücksspiel einlegen wollen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, da wir Ihr Konto für einen von Ihnen gewählten Zeitraum pausieren können.
  5. Einzahlungen in BTC unter 0,0001 BTC sind nicht erstattungsfähig und werden Ihrem Casino-Konto nicht gutgeschrieben. Die Einzahlung von 0,0001 BTC führt zu einem Verlust von Geldern, die nicht erstattungsfähig sind. Es werden keine Aufladungen auf Transaktionen akzeptiert, selbst wenn ein Spieler beschließt, mehr Bitcoins an dieselbe Adresse zu senden, damit er die Marge von 0,0001 BTC erreicht. Jeder Spieler übernimmt die volle Verantwortung, jedes Mal, wenn er die Bitcoin-Banking-Methode verwendet, mindestens $10 (Bitcoin-Äquivalent) zu senden. Das Casino übernimmt keine Verantwortung, wenn der Mindestbetrag nicht gesendet wurde und behält sich das Recht vor, alle Transaktionen unter 10 $ als verlorene, nicht wiederherstellbare Transaktionen zu behandeln.

6.2. Auszahlungen vom Benutzerkonto eines Spielers

  1. Der maximale Auszahlungsbetrag pro Woche ist auf 4.000,00 $/€/AUD festgelegt, sofern nicht anders durch den VIP-Status des Spielers vorgeschrieben. Das verbleibende Guthaben wird, falls vorhanden, während der folgenden Woche(n) verarbeitet, beginnend mit dem festgelegten Mindestbetrag und/oder gemäß des VIP-Status eines Spielers.
  2. Der Auszahlungsbetrag kann nur auf dasselbe Benutzerkonto überwiesen werden, von dem die Einzahlung getätigt wurde. In Fällen, in denen eine Einzahlung mit einer Kreditkarte getätigt wurde, kann es vorkommen, dass alternativen Auszahlungsmethoden verwendet werden müssen. Bei der Verarbeitung von Auszahlungen aus einer kostenlosen Aktion darf das Casino diese nur bis zur letzten Einzahlungsmethode zurückverarbeiten.
  3. Falls ein Spieler über Bitcoin, Visa Master Card, Neosurf oder Krypto einzahlt, hat der Spieler das Recht auf eine sofortige Auszahlung pro Spieler und Tag.
  4. Das Umsetzen der Einzahlung um mindestens das 1-fache ihres Wertes ist eine Voraussetzung für eine Auszahlung nach einer bonusfreien Einzahlung.
  5. Das Casino darf eine Gebühr erheben, wenn ein Spieler den Betrag einzahlt und abhebt, ohne mindestens den 1-fachen Wert der Einzahlung zu setzen. Diese Gebühr sollte 10% des Transaktionsbetrags nicht übersteigen. Vor einer solchen Aktion sollte das Casino die Einzahlung überprüfen und zu dem Schluss kommen, dass es keine Elemente oder Versuche der Manipulation des Finanzsystems und/oder der Geldwäsche gibt.
  6. Das Casino verpflichtet sich, progressive Jackpots innerhalb eines angemessenen Zeitraums auszuzahlen, in Übereinstimmung mit den Einschränkungen, die der Zahlungsabwickler des Casinos für die Gerichtsbarkeit des Spielers auferlegt.

6.3. Die allgemeinen Ein- und Auszahlungsregeln

  1. Der Spieler versteht, dass alle Materialien, die sich auf das Casino beziehen, automatisch als ungültig betrachtet werden, falls ein Spieler sie in irgendeiner Weise ändert, verstümmelt, fälscht, manipuliert oder modifiziert oder dies versucht oder andere dazu veranlasst. Folglich werden alle gemeldeten Gewinne, Spiele, Spielversuche während oder nach solchen Versuchen und/oder Änderungen automatisch ebenfalls als ungültig betrachtet.
  2. Der Spieler versteht, dass jeder tatsächliche oder versuchte Betrug, ob durch den Spieler oder im Namen eines Spielers verursacht, automatisch jede echte oder versuchte Transaktion vollständig ungültig macht und alle angeblichen Gewinne ebenfalls als ungültig angesehen werden.
  3. Im eigenen Interesse und im Interesse der Finanzabwickler hat das Casino das Recht, die Zahlung von Geldern zurückzuhalten und die Behörden und die Zahlungsabwickler zu benachrichtigen, wenn das Casino auf eine verdächtige Kombination von Einzahlungs- und Auszahlungsmanipulationen oder Geldwäscheaktivitäten stößt, die Betrug darstellen.
  4. Einzahlungen in BTC unter 0,0001 BTC sind nicht erstattungsfähig und werden Ihrem Casino-Konto nicht gutgeschrieben. Die Einzahlung von 0,0001 BTC führt zu einem Verlust von Geldern, die nicht erstattungsfähig sind. Es werden keine Aufladungen auf Transaktionen akzeptiert, selbst wenn ein Spieler beschließt, mehr Bitcoins an dieselbe Adresse zu senden, damit er die Marge von 0,0001 BTC erreicht. Jeder Spieler übernimmt die volle Verantwortung, jedes Mal, wenn er die Bitcoin-Banking-Methode verwendet, mindestens $10 (Bitcoin-Äquivalent) zu senden. Das Casino übernimmt keine Verantwortung, wenn der Mindestbetrag nicht gesendet wurde und behält sich das Recht vor, alle Transaktionen unter 10 $ als verlorene, nicht wiederherstellbare Transaktionen zu behandeln.

Für Boni und Werbeaktionen geltende Bedingungen

7.1. Allgemeine Bonus- und Aktionsregeln

  1. Der Spieler akzeptiert, dass spezifische Bonus- und Aktionsregeln die hier aufgeführten allgemeinen Bonus- und Aktionsregeln ersetzen.
  2. Das Casino bestimmt die Identität eines Spielers anhand aller oder einer Kombination der folgenden Angaben: Spielername, Postanschrift, E-Mail, IP-Adresse, Debit- oder Kreditkartennummer, Computer, Telefonnummer oder andere Formen der Identifizierung die erforderlich und angebracht sein können.
  3. Alle Werbeaktionen sind auf eine pro Spieler, Familie, IP-Adresse, Adresse, Kreditkartennummer und Computer und gemeinsam genutzte Computer (d. h. Universität, Burschenschaft, Schule, öffentliche Bibliothek oder Arbeitsplatz) beschränkt, sofern nicht vorher mit dem Casino anders vereinbart.
  4. Sofern nicht anders angegeben, hat ein Spieler jeweils nur Anspruch auf eine Werbeaktion.
  5. Das Casino behält sich das Recht vor, die Anzahl der Boni zu begrenzen, die einem Teilnehmer gegeben werden können, falls eine Mehrfachteilnahme erlaubt ist.
  6. Sofern nicht anders angegeben, ist es nicht erlaubt, die Aktionen zu kombinieren.
  7. Der Spieler versteht, dass Einzahlungsboni nicht ausgezahlt werden können, da sie nur Wettzwecken dienen.
  8. Der Spieler versteht, dass der Bonusbetrag nicht als Einzahlung behandelt werden kann.
  9. Der Spieler versteht, dass die Rückbuchung einer Auszahlung auf das Casino-Guthaben eines Spielers nicht als Einzahlung behandelt werden kann. Daher ist es einem Spieler nicht gestattet, einen Bonus auf einen rückgängig gemachten Einzahlungsbetrag zu beanspruchen.
  10. Der Spieler versteht, dass der Spieler, um einen Gutschein, eine kostenlose Aktion oder eine neue Einzahlung zu beanspruchen, die aktuelle Einzahlung, den Bonus oder die kostenlose Aktion durchspielen muss und dass das Guthaben auf dem Konto eines Spielers unter 1$/€/AUD liegen muss.
  11. Der Spieler versteht, dass das vorhandene Kontoguthaben nicht zur Erfüllung der Umsatzbedingungen verwendet werden kann, d. h. zur Einlösung der betreffenden Boni.
  12. Der Spieler versteht, dass es ihm nicht gestattet ist, weniger als den Bonusbetrag abzuheben.
  13. Der Spieler versteht, dass, sobald der Spieler eine Auszahlung beantragt, unabhängig von der Anzahl der Einzahlungen, das Casino vom Guthaben oder den Gewinnen des Spielers jeden Betrag bis zum entsprechenden Wert des Einzahlungsbonus abziehen wird. Dieser Abzug erfolgt vor der Abrechnung.
  14. Der Spieler versteht, dass, wenn der Spieler einen Bonus auf Baccarat, Craps, Pontoon Blackjack, Roulette, Sic Bo oder Live Dealer setzt, das Casino das Recht hat, jeden Betrag einzubehalten, der die ursprüngliche Einzahlung des Spielers übersteigt.
  15. Der Spieler versteht, dass alle Gewinne aus Spielen, die sich nicht für Wettanforderungen qualifizieren, den Standard-Einzahlungscouponregeln unterliegen, was bedeutet, dass alle Gewinne aus eingeschränkten Spielen zusätzlich 25 x umgesetzt werden müssen.
  16. Das Casino wird nach eigenem Ermessen alle Benutzerkonten überprüfen und einstufen. Spieler, die als „Bonusmissbraucher“ oder „Bonusjäger“ bezeichnet werden, qualifizieren sich nicht für Gewinne und Boni, die dann für ungültig erklärt werden. Der Spieler versteht, dass Boni nicht dazu gedacht sind, kostenloses Geld an Spieler zu verschenken. Boni werden echten Spielern als Anreiz angeboten. Jede gegensätzliche Auslegung und Handlung würde als missbräuchliches Verhalten angesehen.
  17. Es liegt im Interesse des Casinos, die oben genannten Anreize anzubieten, um Spieler zur Teilnahme an Werbeaktionen anzuregen. Sollte das Casino von einem Spieler mit Aufzeichnungen über Betrug oder Werbemissbrauch erfahren, sei es bei Yabby Casino oder einem anderen Casino oder Partner, behält sich das Casino das Recht vor, alle Gewinne und Werbeaktionen des Spielers aus dem Benutzerkonto des Spielers zu entfernen. Der Spieler versteht, dass alle Entscheidungen des Casino-Managements endgültig sind und nicht widerrufen werden können.
  18. In Bezug auf alles oben Gesagte betrachtet das Casino die Spieler als „Bonusmissbraucher“ oder „Bonusjäger“, die einen unfairen Vorteil aus einer Werbeaktion ziehen, indem sie mehr als 5 Boni ohne Einzahlung verwenden, ohne eine einzige Einzahlung zu tätigen. Ein solches Verhalten widerspricht den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Boni und Werbeaktionen des Casinos.
  19. Das Casino hat das Recht, die Berechtigung des/der Spieler(s) zu einer bestimmten Aktion zu widerrufen, falls das Casino feststellt, dass der Spieler, die Spieler und/oder Dritte an etwas teilgenommen haben, was das Casino als missbräuchliches Verhalten oder missbräuchliche Strategien ansieht. Casino oder seine autorisierten Vertreter sind berechtigt, Transaktionsaufzeichnungen und Protokolle aus irgendeinem Grund einzusehen.
  20. Darüber hinaus behält sich das Casino auch das Recht vor, im Falle eines Missbrauchs, folgendes zu tun:
    1. Beschränken der Berechtigung eines oder mehrerer Spieler oder einer Gruppe oder Kategorie von Spielern zur Teilnahme an Werbeaktionen
    2. Verweigern oder stornieren von Boni aus irgendeinem Grund, den das Casino für gerechtfertigt hält, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Missbrauch durch Spieler.
    3. Beenden der Mitgliedschaft des Spielers und verbieten des Spielers, in Zukunft auf das Casino zuzugreifen.
    4. Eine Aktion jederzeit und aus irgendeinem Grund ohne Vorankündigung an die Spieler zu ändern, zu beenden oder zu stornieren, obwohl sich das Casino verpflichtet, sich zu bemühen, solche Mitteilungen im Voraus mitzuteilen.
  21. Die Haftung, die sich aus den oben genannten Angelegenheiten ergibt (Schäden durch Modifikation, Änderung, Unterbrechung oder Beendigung einer Werbeaktion), wird nur von dem/den Spieler(n) getragen.
  22. WILLKOMMENSBONI, GRATISGELD-BONI OHNE EINZAHLUNG oder MATCH-BONI können nur Spieler aus den folgenden Ländern beanspruchen und abheben: Australien, USA, Kanada, Italien, Neuseeland, Norwegen und Schweden.
  23. Die gleichen WILLKOMMENSBONI, GRATISGELD-BONI OHNE EINZAHLUNG oder MATCH-BONI können nur von Spielern aus den folgenden Ländern beansprucht und ausgezahlt werden: Estland, Lettland, Kirgisistan, Kasachstan, Litauen, Weißrussland, Ukraine, Vereinigtes Königreich, Russland, Usbekistan, Polen, Moldawien, Tadschikistan, Niederlande, Niederländische Antillen.
  24. Was GRATIS-GELD-BONI OHNE EINZAHLUNG betrifft, so müssen Spieler aus anderen Ländern, die oben nicht aufgeführt sind, 1 erfolgreiche Einzahlung im Casino tätigen, um eine Auszahlung zu beanspruchen und/oder vorzunehmen.
  25. Alle Spieler, die Einzahlungs- oder andere (kostenlose, Treue-) Boni im Casino nutzen, müssen ihr Konto bei der Auszahlung verifizieren. Sollte aus irgendeinem Grund festgestellt werden, dass die Kontodaten gegen unsere Bedingungen verstoßen, werden alle Gewinne aus dem Bonus und der Bonus selbst entfernt, der Einzahlungsbetrag wird zurückerstattet oder es kann ohne den Bonusbetrag gespielt werden. Die Verifizierung des Kontos bei der Auszahlung gilt nur für Konten, die Boni (Gratis-, Treue-, Einzahlungsboni) jeglicher Art nutzen, saubere Einzahlungen und daraus resultierende Gewinne werden ohne Verifizierung ausgezahlt.

    Der Mindestbetrag für monatliche Cashback-Belohnungen beträgt $2. Cashback-Belohnungen für Beträge die unter diesem Limit liegen werden nicht anerkannt.

    Die Mindesteinzahlung für die Freispiele am Wochenende beträgt 20,00$/€ pro Woche für alle VIP-Level.
  26. Sofern nicht anders angegeben, ist es einem Spieler nicht gestattet, mit Casino-Boni Turnier, Progressive und Live-Dealer-Spiele zu spielen. Sollte es zu Meinungsverschiedenheiten kommen, hat die Entscheidung des Casinos Vorrang und gilt als endgültig.
  27. Die Aktionsbedingungen gelten, bis alle Gewinne aus der Aktion ausgezahlt wurden. Eine Einzahlung auf das vorhandene Guthaben, das Erfüllen der Wettanforderungen, das Abheben oder das Verringern Ihres Guthabens unter $1 macht diese Regeln nicht ungültig.
  28. Das Casino verpflichtet sich zu fairem Spielen und hat daher Limits für den maximal zulässigen Einsatz für alle Bonusaktionen festgelegt. Sofern in der Aktion selbst nicht ausdrücklich anders angegeben, liegt dieses Limit bei $/€ 10. Sollte ein Spieler über diesen Betrag setzen, werden die möglichen Gewinne als ungültig betrachtet.
  29. Alle Mindesteinzahlungsbeträge werden in USD (US-Dollar) festgelegt. Vor einer Einzahlung ist es Aufgabe des Spielers, an der Kasse den Mindestbetrag in lokaler Währung einzuchecken.
  30. Der Spieler versteht, dass er oder sie zwischen bonusfreien Einzahlungen nur eine kostenlose Promotion beanspruchen kann.

7.2. Willkommensbonus für neue Benutzer

  1. Wenn Sie ein neues Benutzerkonto eröffnen, gelten die folgenden Bedingungen in Bezug auf einen Willkommensbonus für neue Benutzer mit kostenlosem Geld:
  2. Der Spieler versteht, dass er oder sie keinen Anspruch auf nachfolgende Willkommensboni hat, wenn der Spieler zuvor einen Willkommensbonus in Anspruch genommen hat. Sofern in den spezifischen Aktionsregeln nicht anders festgelegt, muss der Spieler den 40-fachen Wert eines kostenlosen Chips einsetzen, falls der Spieler zuvor einen nicht einzahlungsbasierten Bonus (kostenlose Chips) erhalten hat.
  3. Pro Person, Familie, Haushaltsadresse, E-Mail-Adresse, Kreditkartennummer und Computer und gemeinsam genutzten Computern (z. B. Universität, Burschenschaft, Schule, öffentliche Bibliothek oder Arbeitsplatz) wird nur ein kostenloser Chip gutgeschrieben.
  4. Eine Verifizierungseinzahlung ist erforderlich, bevor eine Auszahlung vom Neuanmeldungsbonus verarbeitet werden kann. Wenn die Verifizierungseinzahlung nicht innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Neuanmeldungsbonus erfolgt, werden alle Gewinne und Bonusbeträge ohne vorherige Ankündigung entfernt.

7.3. Schritte zum Beanspruchen/Einlösen eines Gutscheins:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an
  2. Klicken Sie auf KASSE
  3. Klicken Sie auf GUTSCHEIN EINLÖSEN
  4. Geben Sie den Gutscheincode in das rechteckige Fenster ein und klicken Sie auf EINLÖSEN.
  5. Klicken Sie auf EINZAHLUNG.
  6. Ihre Einzahlung und Ihr Bonus werden in Ihrem Benutzerkonto angezeigt.

7.4. Gemeinsame Regeln für Einzahlungscoupons

  1. Jeder Gutscheincode ist auf 7 Tage ab Einlösungsdatum begrenzt, danach verfällt er. Es liegt an einem Spieler, den Gutscheincode zu verwenden, bevor er abläuft. Jeder Gutscheincode wird einmal eingelöst. Jeder Coupon wird nach einmaliger Verwendung ungültig.
  2. Es ist nicht erlaubt, mehr als einen Gutscheincode pro Einzahlung anzuwenden. Außerdem kann jeder Gutscheincode auf eine Einzahlung angewendet werden.
  3. Sofern in den spezifischen Aktionsregeln nicht anders festgelegt, muss der Spieler die Einzahlung plus den zugehörigen Bonusbetrag 15x umsetzen (ausgenommen Baccarat, Craps, Pontoon Blackjack, Roulette, Sic Bo und Live-Dealer-Spiele), um Gewinne aus einem Einzahlungsbonus abzuheben.
  4. Der Spieler versteht, dass das Casino das überschüssige Guthaben vom Benutzerkonto löscht, nachdem der Spieler den maximalen Auszahlungsbetrag erhalten hat.

7.5. Allgemeine Regeln für Freispiel-Coupons

  1. Sofern in der Aktion nicht anders angegeben, kann der Spieler die Summe von 50 $/€/AUD und maximal 50 $/€ abheben.
  2. Der Spieler ist verpflichtet, den 30-fachen Wert der Freispielgewinne zu setzen.
  3. Der Spieler versteht, dass das Casino das überschüssige Guthaben vom Benutzerkonto löscht, nachdem der Spieler den maximalen Auszahlungsbetrag erhalten hat.

7.6. Standard-Cashback-Bonusregeln

  1. Der Kontostand Ihres Benutzerkontos muss unter $/€/AUD 1 liegen, um eine Rückerstattung zu erhalten.
  2. Sie können so viele Cashback-Aktionen in Anspruch nehmen, wie Sie möchten (es sei denn, Ihr Benutzerkonto wurde von der Teilnahme an Bonusaktionen ausgeschlossen).
  3. Jedes nach einer Cashback-Auszahlung verbleibende Guthaben wird entfernt.
  4. Sie müssen sich an das Casino wenden, um Ihr Cashback zu erhalten.
  5. Cashbacks können nicht auf Einzahlungen gutgeschrieben werden, die älter als 7 Tage sind.
  6. Sie können nur eine Rückerstattung für eine verlorene bonusfreie Einzahlung beantragen.
  7. Nur verlorene Einzahlungen seit der letzten Auszahlung oder Cashback kommen für eine Cashback-Aktion in Frage (was immer zuletzt auf dem Konto ankommt).
  8. Sobald der Spieler eine Auszahlung von dem zuvor erhaltenen Cashback oder einer anderen kostenlosen Aktion vornimmt, ist der ausgezahlte Betrag bei zukünftigen Einzahlungen nicht für ein neues Cashback berechtigt. Damit das Konto Anspruch auf ein neues Cashback hat, muss der Spieler den Betrag der besagten Auszahlung mit verlorenen Einzahlungen decken.
  9. Einzahlungen, die zum Wetten auf eingeschränkte Spiele (RTG 777 Slot, Baccarat, Craps, Pontoon Blackjack, Roulette, Sic Bo oder Live Dealer) verwendet werden, sind nicht für eine Rückerstattung berechtigt.
  10. Sollten Sie einen beliebigen Betrag auf Blackjack oder 21 Spiele setzen, wird Ihr Cashback halbiert.
  11. Jeder Betrag, der von einer bonusfreien Einzahlung verwendet wird, um an einem Turnier teilzunehmen (Buy-in, Add-on oder Re-Buy), wird anschließend vom qualifizierenden Betrag für Cashback abgezogen.
  12. Sollten Sie Ihr Geld in Live-Dealer-Spiele übertragen, haben Sie keinen Anspruch auf Cashback-Aktionen, unabhängig davon, ob Sie Live-Dealer-Spiele gespielt haben oder nicht.

7.7. Regeln für sequenzierte Beförderungen

  1. Der Spieler versteht, dass Sequenz-Einzahlungscoupons in der genauen Reihenfolge, wie in der Aktion angegeben, eingelöst werden müssen. Es ist nicht erlaubt, einen sequenzierten Einzahlungscoupon zu überspringen. In diesem Fall werden alle Gewinne, die durch das Spielen mit diesem Bonus erzielt wurden, als ungültig betrachtet.
  2. Alle anderen Gesamtbonus- und Aktionsregeln gelten.

7.8. Vom Bonus ausgeschlossene Spieler

  1. Das Casino behält sich das Recht vor, im Falle eines ausgeschlossenen Spielers, der eine Aktion oder einen Geldbonus beansprucht und durch die Teilnahme an einer Aktion oder einem Geldbonus einen Gewinn erzielt, die folgenden Regeln anzuwenden:
  2. Der Spieler verliert den Bonus und alle damit verbundenen Gewinne. Das Casino wird dem Benutzerkonto (von dem die Einzahlung stammt) die ursprüngliche Einzahlung oder den Kontostand des Benutzerkontos (je nachdem, welcher Betrag niedriger ist) gutschreiben. Die ursprüngliche Einzahlung kann mit einem Mindestbetrag von $/€/AUD 50 abgehoben werden.

7.9. Bonus Komplizenschaft

  1. Der Spieler versteht, dass es verboten ist, sich mitschuldig zu machen oder zu versuchen, mitzumachen/abzustimmen, sowie zu versuchen, sich direkt oder indirekt an einem geheimen Plan zu beteiligen, der die Aufteilung von Gewinnen zwischen ausgewählten Spielern, die Aufteilung von Geldern oder die Zusammenarbeit auf ein gemeinsames Ziel beinhaltet, von mehreren Kaufanreizangeboten zu profitieren, wodurch anderen Spielern, die nicht an der geheimen Partei beteiligt sind, Schaden zugefügt wird. Der Spieler erklärt sich damit einverstanden, das Casino auf eine der erforderlichen Weisen zu informieren, wenn er vermutet, dass ein Spieler mit anderen Spielern konspiriert oder plant, zu konspirieren. Der Spieler stimmt auch zu, nicht Teil eines Syndikats oder einer Gruppe zu werden, die Vorteilsspielstrategien verfolgen.
  2. Der Spieler versteht, dass sich das Casino das Recht vorbehält, das Benutzerkonto bis zur Untersuchung zu sperren, falls das Casino berechtigte Gründe für den Verdacht findet, dass ein Spieler während der Nutzung der Casino-Plattform und der Website an jeglicher Art von Komplizenschaft, Syndizierung oder Betrug beteiligt war oder ist. Darüber hinaus behält sich das Casino auch das Recht vor, den gesamten oder einen Teil des Kontostands des Spielers einzubehalten sowie das Benutzerkonto dauerhaft zu schließen und von diesem Konto den Betrag aller Gewinne, Auszahlungen oder Boni einzuziehen, die von einer der folgenden Aktivitäten oder Situationen betroffen sind:
  3. Komplizenschaft oder Kollusion: Das gemeinsame Bemühen von zwei oder mehr Personen, sich einen unfairen Vorteil gegenüber der Software und anderen Spielern zu verschaffen, indem sie Gelder zusammenlegen, um eine unnatürliche Erhöhung der verfügbaren Bankroll durch mehrfache Bonusprämien (ähnlich wie beim Multi-Accounting), durch ausnutzen des Game-Engine-Designs zu erreichen.
  4. Die Motive der Komplizenschaft in einem Casino erhöhen die Gesamtzahl der gewährten Einzahlungsboni, wodurch die Wahrscheinlichkeit, eine große Slot-Gewinnauszahlung (z. B. Slot-Bonusrunde) zu erreichen, auf unnatürliche Weise maximiert wird, während die Auszahlung eines solchen Ereignisses sichergestellt wird, wird einem der konspirierenden Mitglieder zugesprochen, wodurch das Gewinnpotential aller anderen Spieler, die das Casino nutzen, effektiv beeinträchtigt wird.
  1. Syndizierung: Das Casino betrachtet die Syndizierung als einen Akt, Mitglied zu sein und/oder Teil einer Syndizierung, eines Clubs oder einer Gruppe zu sein, in der Spieler vorteilhafte Spielstrategien erhalten, um positive Erwartungsszenarien durch den Erwerb von Werbeangeboten zu schaffen.
  2. Nutzung des Fehlers, der Lücke oder des Fehlers in der Software des Casinos oder einer Drittpartei, die für die Dienste dieser Vereinbarung bereitgestellt wird.
  3. In der Situation, in der das Casino Kenntnis davon erlangt, dass ein Spieler des betrügerischen oder kollusiven Verhaltens bei einem anderen Online-Glücksspielunternehmen für schuldig befunden wurde, einschließlich Rückbuchungen, Komplizenschaft oder kriminellen Aktivitäten.
  4. In der Situation, in der das Casino Kenntnis davon erlangt, dass ein Spieler Überweisungen, Einzahlungen und Käufe auf betrügerische Weise auf das Benutzerkonto zurückgebucht oder verweigert hat.
  5. In der Situation, in der das Casino Kenntnis von der Verwendung von automatisierter Spielsoftware wie „Bots“ oder jeglicher Art von Simulationstools oder -systemen erlangt, die darauf ausgelegt sind, einen unfairen Vorteil gegenüber des Casinos zu verschaffen.
  6. Die ursprüngliche Einzahlung oder das Guthaben des Benutzerkontos, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist, wird dem Benutzerkonto wieder gutgeschrieben, von dem die Einzahlung stammt. Die ursprüngliche Einzahlung kann bei einem Minimum von $/€/AUD 50 abgehoben werden.

7.9.1. Das Casino behält sich außerdem das Recht vor, jeden Verdacht oder jeden Fall zu untersuchen, in dem das Casino glaubt, dass es berechtigte Gründe für betrügerische Aktivitäten, geheime Absprachen oder Komplizenschaft, Syndizierung oder illegale Aktivitäten gibt. Das Casino behält sich außerdem das Recht vor, die Geschäftsbereiche, Verarbeitungsunternehmen, Anbieter elektronischer Zahlungen oder andere kollaborative Finanzinstitute über die Identität eines Spielers und über mutmaßliche rechtswidrige, betrügerische oder unangemessene Aktivitäten zu informieren.

7.10. Allgemeine Bonusregeln für kostenlose Chips

  1. Der Spieler versteht, dass der Spieler, sofern in der Aktion nicht anders angegeben, das 40-fache des Wertes eines kostenlosen Chip-Bonus einsetzen muss.
  2. Sofern in der Aktion nicht anders angegeben, kann der Spieler mindestens $/€/AUD 50 und höchstens das 2-fache des Wertes des Gratis-Chip-Bonus abheben. Der Spieler versteht, dass das Casino das überschüssige Guthaben vom Benutzerkonto löscht, nachdem der Spieler den maximalen Auszahlungsbetrag erhalten hat, der in der Gratis-Chip-Aktion angegeben ist.

Spielregeln

8.1. Faire Quoten und die Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften wurden alle bei der Überprüfung des Casino-Spielservers durch eine externe Benutzerbuchhaltungsfirma bestätigt.

8.2. Der Spieler akzeptiert die Tatsache, dass die Zufallszahlengenerator-Software des Casinos das Ergebnis der Spiele bestimmt. Darüber hinaus akzeptiert der Spieler alle Ergebnisse der Spielergebnisse, wie sie in der Client-Anwendung vom Spielserver des Casinos empfangen werden.

8.3. Der Spieler versteht, dass das Casino ausstehende Spiele (Spiele, die ohne eine erforderliche Aktion eines Spielers beendet wurden) auf ein ausstehendes Spiel pro Spieler beschränken kann.

8.4. Das Casino behält sich das Recht vor, ausstehende Spiele nach 30 Tagen ohne Eingreifen eines Spielers zu beenden.

8.5. Das Casino behält sich das Recht vor, jedes Spiel jederzeit aus dem Casino zu ändern, zu ergänzen oder zurückzuziehen sowie Preise, Funktionen, Spezifikationen, Fähigkeiten, Funktionen oder andere Eigenschaften von Diensten und/oder Spielen.

Datenschutz-Bestimmungen

9.1. Jegliche Form der Kommunikation oder Korrespondenz zwischen einem Spieler und dem Casino ist privat und nicht zur Verbreitung oder Veröffentlichung in Internetforen bestimmt.

9.2. Der Spieler nimmt zur Kenntnis, dass er oder sie während der Kontoregistrierung aufgefordert wird, bestimmte persönliche Daten einzugeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vor- und Nachname, Wohnadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

9.3. Das Casino garantiert, persönliche Informationen eines Spielers nicht an Dritte zu verkaufen, zu verschenken oder anderweitig weiterzugeben. Persönliche Daten eines Spielers werden nur offengelegt, wenn dies von einer Regierungsbehörde angeordnet wird und/oder gemäß einer gesetzlichen Bestimmung des geltenden Rechts.

9.4 Die Identität eines Spielers und die oben genannten Details werden vertraulich behandelt. Das Casino wird auch keine Wettdetails im Namen eines Spielers melden.

9.5. Der Spieler erkennt an, dass das Casino bestimmte Dokumentenkopien anfordern kann, um die Identität eines Spielers zu überprüfen, sobald der Spieler zum ersten Mal eine Auszahlung vornimmt.

    9.5.1. Das Casino behält sich das Recht vor, jederzeit nach Dokumenten dieser Art zu fragen, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten. Zu diesen Dokumenten gehören in der Regel:

  1. Die Vorder- und Rückseite des Führerscheins eines Spielers oder eines anderen offiziellen, von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweises.
  2. Die Versorgungsrechnung des Spielers (z. B. Gas, Strom, Wasser oder Telefon) mit dem Namen des Spielers und der Adresse, mit der sich ein Spieler zuvor bei uns registriert hat.
  3. Kontoauszug der verwendeten Karte oder Schreiben der ausgebenden Bank.
  4. Die Vorder- und Rückseite aller Kredit- oder Debitkarten, die für eine Einzahlung im Casino verwendet wurden.

9.6. Das Casino behält sich das Recht vor, das registrierte Finanzinstitut des Spielers zu bitten, bei Bedarf Informationen über den Spieler bereitzustellen.

Beschwerden

10.1. Der Spieler erkennt an, sich im Falle einer Beschwerde rund um die Uhr an das Support-Team des Casinos zu wenden:

Live-Chat auf der Website oder per E-Mail an [email protected] oder senden Sie eine E-Mail an unser Management unter [email protected]

10.2. Das Casino verpflichtet sich, alle Ressourcen einzusetzen, um alle Beschwerden zur Zufriedenheit des Spielers zu lösen.

Haftungsbeschränkungen

11.1. Das Casino haftet nicht für Gewinne, die aus den folgenden Fehlern resultieren:

  1. Wenn die Hardware des Spielcomputers oder der Spielserver die Regeln eines Spiels nicht ordnungsgemäß umsetzt.
  2. Wenn die Hardware des Spielcomputers oder der Spielserver den Zufallszahlengenerator nicht richtig implementiert.
  3. Wenn die Hardware des Spielcomputers oder der Spielserver kein richtiges Benutzerkonto für das Spiel erstellt.
  4. Wenn dem Casino, einem seiner Lieferanten oder einer anderen Person, die an der Erstellung, Produktion oder Bereitstellung des Casinos beteiligt ist, ein menschlicher Fehler unterläuft.

11.1.1. In den oben genannten Situationen verliert der Spieler alle Gewinne, die aus irgendeinem Fehler resultieren. Sollte es zu Streitigkeiten bezüglich einer Wette oder eines Gewinns kommen, ist die Entscheidung des Casinos endgültig und bindend.

11.2. Das Casino haftet in keiner Weise für Fehlfunktionen in Bezug auf Hardware (Ihre oder die des Casinos), Netzwerk, Telefonleitung oder System- oder Internet-Fehlfunktion.

11.3. Der Spieler entschädigt und hält das Casino, seinen Softwareanbieter (Real Time Gaming) und ihre jeweiligen Lizenznehmer, Vertriebshändler, Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und alle ihre leitenden Angestellten und Direktoren, Werbe-, Verkaufsförderungs- oder anderen Agenturen, Medienpartner und andere schadlos aller Klagen, Forderungen, Klagegründe, Ansprüche, Haftungen, Kosten, Ausgaben (einschließlich angemessener Anwaltskosten), Verbindlichkeiten, Schäden, Bußgelder, Strafen, Gebühren oder sonstige Gebühren, die sich aus der Verwendung oder Wiederverwendung ergeben können eines oder aller der Folgenden: die Website, die Spiele, Spiele mit oder durch uns oder Erhalt von Gewinnen von uns.

Registrieren
Eingabe löschen

Zahlungsmethoden

Zahlungsmethoden BTC,ETH,LTC

Copyright © 2022 yabbycasino.com
• All Rights Reserved